Beitragsbild

Schädliches Bleaching zuhause

Die Anwendung von frei erwerblichen Bleaching Präparaten führt oftmals zu dauerhaften Problemen und schmerzhaften Risiken, wie Overbleaching, unregelmäßige Flecken, Zahnfleischreizung und anhaltende Empfindlichkeiten. Werden Karies oder Schmelzrisse mit konzentrierten Bleichgelen benetzt, kann es zu starken Zahnschmerzen durch Verletzung des Zahnnervs kommen.
Kronen, Brücken und Füllungen verändern ihre Farbe beim Bleichen nicht. Abgestorbene Zähne, die häufig mit der Zeit dunkler werden, können nur von innen in der Zahnarztpraxis  gebleicht werden.

Generell sollte eine Bleaching Behandlung erst nach eingehender Untersuchung durch den Zahnarzt in der Praxis vorgenommen werden, um Probleme und Risiken zu vermeiden.

Logo

Öffnungszeiten:
  • MO, DI, DO:
    08 - 13 und 15 - 18 Uhr
  • MI, FR:
    08 - 13 Uhr
Termine:

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter
(0 51 32) 72 19

Zusatzangebote:

Recall-Service (Terminerinnerungen) und Hausbesuche für ältere/bettlägige Patienten

Außensitzbereich

Sollten sich einmal Wartezeiten nicht vermeiden lassen, bieten wir Ihnen bei gutem Wetter die Möglichkeit, in unserem geschützten Außenbereich zu entspannen.


Zu Ihrem Wohl arbeiten wir in einem interdisziplinären Netzwerk verschiedener Fachgebiete in Kooperation mit qualifizierten Partnern zusammen.

Dentallabor:

Dentaltechnik Wunn
www.dentaltechnik-wunn.de

Funktionsdiagnostik:

Gesellschaft für Funktionsdiagnostik
www.dir-system.de

Kieferorthopädie:

Dr.Christian Mauck
www.praxis-mauck.de

Dr. Gregor Steinbach
www.steinbach-kfo.de

Implantologie:

Dr. Farid Ajam und Dr. Michael Tscherny Hannover
www.schiller23.de

Akupunktur:

Christian Elze
www.elze-hannover.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok