Beitragsbild

Schädliches Bleaching zuhause

Die Anwendung von frei erwerblichen Bleaching Präparaten führt oftmals zu dauerhaften Problemen und schmerzhaften Risiken, wie Overbleaching, unregelmäßige Flecken, Zahnfleischreizung und anhaltende Empfindlichkeiten. Werden Karies oder Schmelzrisse mit konzentrierten Bleichgelen benetzt, kann es zu starken Zahnschmerzen durch Verletzung des Zahnnervs kommen.
Kronen, Brücken und Füllungen verändern ihre Farbe beim Bleichen nicht. Abgestorbene Zähne, die häufig mit der Zeit dunkler werden, können nur von innen in der Zahnarztpraxis  gebleicht werden.

Generell sollte eine Bleaching Behandlung erst nach eingehender Untersuchung durch den Zahnarzt in der Praxis vorgenommen werden, um Probleme und Risiken zu vermeiden.

Logo

Dr. B. Dettmer

Zahnärztin
Mahlrockweg 2
31275 Lehrte-Ahlten

Tel. 0 51 32 - 72 19
Fax 0 51 32 - 94 301
praxis@bdettmer.de

Öffnungszeiten:
  • MO, DI, DO:
    08 - 13 und 15 - 18 Uhr
  • MI, FR:
    08 - 13 Uhr
Termine:

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Service:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.